Bücher

Buch 1: "Das Geheimnis des sich (ver)liebens"


Verliebtheit ist eine geheimnisvolle Kraft, gegen die wir nichts tun können − so erleben wir es.
Wir sind auf der Suche nach einem Menschen mit ganz bestimmten positiven und negativen Eigenschaften.
Aber warum ist es gerade diese Person?
Welche Vorstellungen und Wünsche verbinden wir mit einer Person?
Warum hält die Liebe oft nicht, was sie verspricht?
Welche Erkenntnis kann man aus Enttäuschungen gewinnen?
Wie kann man zu einer erfüllten Partnerschaft finden?
All diese Fragen beantwortet dieses Buch.

ISBN 978-3-8370-2001-4

Im Gespräch erkennen wir, wie offen Sie wirklich für eine Partnerschaft sind, erschaffen die Vorstellung einer gelungenen Beziehung und finden den Weg dahin.

Die Hypnose kann diesen Prozess sehr unterstützen.




Buch 2: "Altern mit Happy End"


Es geht dabei um folgendes Thema:
Wir stehen ganz aktuell vor der Frage wie die alternde Gesellschaft wirtschaftlich aber auch sozial aufgefangen werden soll, weil man mit Alter sofort Krankheit, Gebrechen, Demenz und Pflegeaufwand verbindet. Weder die Politik noch die Medizin wissen eine beruhigende Antwort. Es liegt an uns zur Selbsthilfe zu greifen und das Rentenalter nicht als "Ruhestand" zu verstehen, der in die Sackgasse der Abhängigkeit und Krankheit führen kann. Wir haben, wenn wir in Rente gehen noch etwa zwanzig wertvolle Jahre vor uns. Das Buch möchte dazu ermutigen diese Zeit zu nutzen, um selbstbestimmt, körperlich und geistig fit noch viele Jahre erleben zu können. Es zeigt die vielfältigen Möglichkeiten auf, die uns auf allen Ebenen beweglich halten. Die "Alten" ab 60 sind nicht zu alt, um Träume zu verwirklichen. Träume wahr zu machen, macht glücklich und nachweislich auch gesund. So ist es eine wunderbare Aufgabe im Alter das eigene Glück zu suchen oder zu vertiefen und an die jüngeren Generationen weiter zu geben.

Hier ein kleiner Buchauszug:

Mit 60 fing alles an ...

Ich habe den 59. Geburtstag gefeiert, von da an keinen mehr. 60 klang für mich nicht gut. Mit 60 ist man alt. So war das in meinem Kopf und keiner hat mir widersprochen. Im Gegenteil, von nun an bekam ich Seniorenzeitschriften. Versicherungen hatten ganz besondere Angebote für mich. Der Versicherungsvertreter legte mir ganz behutsam nahe, dass der Tod doch auch nicht umsonst sei und man damit nicht die Hinterbliebenen belasten sollte. Die Seniorenakademie lädt mich regelmäßig ein. Seniorensport wird mir angeboten. Versandhäuser bieten mir Kleidung für die reife Frau an oder Stützstrümpfe, Gehhilfen, Windelhosen für schwache Blasen, eben das breite Angebot der Sanitätshäuser. Man fragt mich ob ich Rente bekomme oder in den Ruhestand gehe. Von allen Seiten erhalte ich Signale die mir sagen: Jetzt bist du alt. Bisher tat mir der Rücken weh und ich nahm das in Kauf, weil ein Rücken, der oft viel Last tragen musste, auch mal wehtun darf. Das war jetzt anders − jetzt waren es Verschleißerscheinungen − irreparabel aus Altersgründen. Mir wurde bewusst, dass es jetzt bergab geht. Es gibt verschiedene Aussagen darüber, wann es mit dem Menschen wieder bergab geht, aber das klang bisher für mich nur theoretisch. Jetzt ab 60 ist man zu alt, um albern zu sein, zu alt, um Sex zu haben und für den Arbeitsmarkt ist man sowieso zu alt. Es ist der Zeitpunkt gekommen, an dem man mit Würde zu altern hat.


Und ich fragte mich: Wofür bin ich reif?
Was bedeutet in Würde altern?
Warum verbindet man Alter stets mit Krankheit, Demenz, Abhängigkeit und Angst?

Meine Antworten darauf und die Erkenntnis wie man altern auf eine wunderbare Weise erleben kann, habe ich in dem Buch "Altern mit Happy End" aufgeschrieben.

ISBN 978-3-86858-926-9 Shaker Media Verlag 12,90 EUR

Das Buch ist beim Verlag www.shaker-media.de portofrei erhältlich und natürlich auch im Buchhandel, bei Amazon usw.



Buch 3: "Eva & der irische Seefahrer"


Die achtundsechzigjährige Eva verliebt sich in die romantischen Mails von Cary. Obwohl sie nicht die gleiche Sprache sprechen und Cary viel jünger ist als sie, glaubt Eva an eine große Liebe. Sie erlebt eine glückliche Zeit mit vielen wunderbaren Erfahrungen. Ihr Traum vom Happy End ist zum Greifen nah und wartet nur auf die Erfüllung...

Eingebettet in den Satz: "Take care and have a wonderful day!" beschreibt die Autorin einfühlsam und humorvoll eine wahre Geschichte.
Ein berührendes Buch zu einem brandaktuellen Thema.


ISBN 978-3-95631-141-3 Shaker Media Verlag 12,90 EUR

Das Buch ist beim Verlag www.shaker-media.de portofrei erhältlich und natürlich auch im Buchhandel, bei Amazon usw.




Buch 4: "Gute Laune, die kleine Schwester des Glücks"


Gute Laune ist ein Zustand, den man ausdehnen kann und auf den man viel mehr Einfluss nehmen kann,
als auf das mitunter flüchtige Glück.

Dieses Büchlein beinhaltet viele Anregungen und Tipps, um die gute Laune aus dem Schatten des Glücks zu befreien
und in das Licht zu stellen, das sie verdient hat.

ISBN: 9783738657531 Verlag BoD 5,00 EUR

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich oder online bspw. bei Amazon usw.




Es finden vielerorts Lesungen statt. Die Termine veröffentliche ich auf meiner Facebook Seite. Ich schicke die Liste mit den Terminen auf Anfrage auch gerne zu.

Workshops und Seminare mit folgenden Inhalten finden statt:

- Ziele finden und umsetzen
- Das eigene kreative Potenzial entdecken und leben
- Achtsam mit sich selbst und anderen
- Positiv denken
- Das Lachen des inneren Kindes zurückholen (Lachyoga)
- Vertrauen in die Zukunft
- Vertrauen in sich
- Angst bewältigen
- Sich selbst mögen
- Innere Ruhe und Harmonie finden

Termine bitte erfragen.


Gerne begleite ich auch in Einzelgesprächen.






































 
www . therapie-idstein . de | email: gabriele{at}schmiedgen.de | 2010